Volleypap – Rückblick 2018 und Info 2019

Veröffentlicht von Simon Kasper am

Vom 25. Bis 27. Mai fand 2018 das Volleypap-Turnier wieder in Darmstadt statt.

Neben den rein studentischen Teams aus der Papiertechnik folgten auch ehemalige Absolventen und Firmen aus der Papierbranche der Einladung durch den APV Darmstadt. So stellten Studenten aus Dresden, Karlsruhe, Łódź (Polen), Mitarbeiter des PMV der TU Darmstadt und die Papier- und Kartonfabrik Varel insgesamt 8 Volleyball-Mannschaften.

IMG-20180528-WA0028.jpg wird angezeigt.
Die Teams der Papierindustrie in vollem Gange

Bereits am Freitag reiste ein Großteil der Teams an und fand sich abends bei bestem Wetter im Biergarten Dieburger Straße ein. In geselliger Runde wurden schnell alte Bekanntschaften aufgefrischt und neue Kontakte geknüpft. So verwunderte es nicht, dass der Abend nach dem Biergartenaufenthalt kurzerhand im Haus des Akademischen Verein Darmstadt weitergeführt wurde.

Bildergebnis für apv darmstadt


Für den Turniertag stand die Turnhalle der TU Darmstadt zur Verfügung. Im klassischen „Jeder gegen Jeden“ trugen die Mannschaften in sehr ansehnlichen Matches den sportlichen Wettkampf aus. Neben dem sportlichen Aspekt, stand aber zu jeder Zeit der Spaß am (und um das) Spiel im Vordergrund.

Zumindest waren die Teams des APV Karlsruhe die lautstärksten Vertreter!

Ohne Niederlage und mit 7 Siegen aus 7 Spielen kürte sich das Team aus Łódź am Ende des Tages klar zum Turniersieger.

Nach dem Turnier hatte jeder die Möglichkeit den Schweiß der Kämpfe abzuduschen und sich für die im Hoffart Theater stattfindende Siegerehrung und After-Party frisch zu machen. Bei leckerem Essen vom Buffet und dem ein oder anderen kalten Bier wurde das Volleypap dann angemessen bis spät in die Nacht gefeiert.

Wie auch die Jahre zuvor, war das gesamte Wochenende wieder eine absolut runde Sache und hat wahnsinnig viel Spaß gemacht. Ein großer Dank geht an den APV Darmstadt für die Einladung und die ganze Organisation.

Und da das nächste Volleypap schon vor der Tür steht, folgender Hinweis und Aufruf:
Das diesjährige Volleypap findet vom 24. Mai bis 26. Mai 2019 wieder in Darmstadt statt!
An alle Aktivitas und Ehemalige: Kommt alle nach Darmstadt und stellt Mannschaften oder schließt euch Teams für den APV Karlsruhe an.
Es wäre wirklich schön, wenn wir Karlsruher zahlreich vertreten sind. Natürlich ist es auch möglich, nur zum Turniertag am 25. Mai zu kommen.

Simon Kasper


1 Kommentar

Fabio Wunsch · 12. März 2019 um 13:18

Da bin ich mal gespannt, ob der APV Karlsruhe dieses Jahr den Sieg holen kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen